Schlapa .NET

Herzlich Willkommen auf meinem Blog

Test: Keykeepa

Mein Schlüsselbund sah aktuell so aus:

schluessel

Jetzt habe ich von der Firma Reviermanufaktur den sogenannten KEYKEEPA zum testen zur Verfügung gestellt bekommen.

Diesen „cleveren“ Begleiter gibt es in 6 Verschiedenen Varianten:

  • Black Edition (Material Aluminium)
  • Silver Edition (Material Hochwertiger Edelstahl)
  • Nussbaum Edition (Material Edelholz)
  • Zebrano Edition (Material Edelholz) 
  • Black Cherry (Material Edelholz)
  • Mahagoni (Material Edelholz)

und kann bis zu 16 Schlüssel aufnehmen.

In meinem Fall habe ich mich für die schwarze Aluminum Variante entschieden. 

keykeepa_set

Im Set ist wie auf dem Foto zu erkennen ein Flaschenöffner aus Edelstahl sowie eine Öse enthalten.

Nun geht es zum „zusammen“ bauen:

Dabei werden einfach alle Schlüssel und Tools so übereinander gelegt und mit den Unterlegscheiben und Gummiringen voneinander auf Abstand gehalten das ein Turm ensteht.
Wichtig dabei ist, das die Schlüssel so eingelegt werden, dass sie mit den geraden Kanten im eingeklappten Zustand zusammen liegen.
Also Rücken an Rücken sozusagen.
Die Schrauben mit den Schlitzen dabei müssen natürlich nach oben zeigen, damit man alle Teile, die man aufeinander gelegt hat, von oben zusammenschrauben kann.
Eine Videoanleitung hilft einem dabei.

Und so sieht das Ergebnis dann bei mir aus:

keykeepa_mein_schluessel

Nun trage ich den Schlüssel seit einigen Tagen in der Hose und merke gar nicht mehr, das ich einen Schlüssel bei mir trage.
Ob das nun gut oder schlecht ist weiß ich noch nicht genau. Das auf- und zu schießen einer Tür ist noch etwas ungewohnt, jedoch findet man den passten Schlüssel im dunkeln viel schneller.

Der KEYKEEPA kostet 24,95 bzw. 26,95 Euro und ist damit meiner Meinung schon etwas teuer, wer aber Ordnung bei seinen Schlüsseln liebt, der wird den KEYKEEPA nicht mehr wieder hergeben.

Hiermit möchte der Firma Reviermanufaktur nochmals DANKE für die kostenlose Gestellung des KEYKEEPA sagen.

Dieser Artikel erhält Partnerlinks zu Amazon und ich bin auch nicht von der Firma dafür bezahlt worden, diesen Artikel zu schreiben.

The following two tabs change content below.
Hier auf Schlapa .NET blogge ich über Software, Handys, Tests und was es sonst noch so in der Tech-Welt gibt. Ich bin auch zu finden bei Twitter, Google+ und Facebook.

Neueste Artikel von Daniel Schlapa (alle ansehen)

Werbung

Schlapa .NET © 2017

Frontier Theme